0

Wie frei ist der Mensch?

Paläoanthropologie, suhrkamp taschenbuch wissenschaft 17

22,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783518276174
Sprache: Deutsch
Umfang: 470 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 18 x 11 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Das besondere Interesse von Bilz gilt den 'biologischen Archaismen des Menschen', den 'Wildheitsqualitäten des homo sapiens', ohne daß doch, wie es in der heutigen Verhaltensforschung häufig geschieht, vorschnell vom Tier auf den Menschen geschlossen würde. Bilz spricht vielmehr geradezu von einem Stilbruch in der menschlichen Evolution, der dazu führte, daß der homo sapiens so unbiologisch-verrückt reagiert, was ihn erst dazu befähigt hat, wirklich zum Menschen zu werden.

Leseprobe